Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um alle Bilder und Funktionen sehen zu können

Aktuelles

Mikroprojektefonds der Partnerschaft für Demokratie

 

Partnerschaft für Demokratie "Mikroprojektefonds"

 

Im Rahmen des Bundesprogramms können Mikroprojekte bis zu 1.000,00 € beantragt werden. Der Antrag ist formlos an die zuständige Sachgebiet im Jugendamt des Landkreises Görlitz zu stellen. Fragen und Hinweise zur Antragstellung beantwortet euch Frau Tina Wilde vom Jugendamt des Landkreises Görlitz.

Das Bundesprogramm fördert Projekte, die Demokratiebewusstsein und Vielfalt stärken. Darunter fallen z. B. Projekte, die sich mit verschiedenen Formen von Diskriminierung und Extremismus auseinandersetzen, Projekte, die interkulturelle Begegnungen fördern sowie Projekte, die Menschen zu demokratischer Mitgestaltung ermutigen.

Ziele des Programms:

  • Kinder, Jugendliche, Bürger*innen und Einwohner*innen partizipieren in allen für sie relevanten Bereichen. Mitbestimmungsstrukturen im ländlichen Raum werden gestärkt.
  • Kinder und Jugendliche haben Räume und Möglichkeiten zur Verfügung, sich aktiv in die Gestaltung ihres Umfelds einzubringen.
  • Das zivilgesellschaftliche Engagement von Bürger*innen und Einwohner*innen wird unterstützt.

die weiteren Ziele des Programms findet ihr unter www.vielfalter.info

 

Antragsteller:
Vereine, freie Träger, Initiativen, Jugendgruppen

 

Adresse:

Landratsamt Görlitz
Jugendamt SG Kinder-, Jugend- und Familienarbeit
Sachbearbeiterin Frau Tina Wilde
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz

Tel.: 03581 6632875
E-Mail: tina.wilde@kreis-gr.de



Kontakt & weitere Infos:

Landkreise Görlitz

Partnerschaft für Demokratie




<< zurück









Kontakt | Impressum | Sitemap | Login
Jugendring Oberlausitz e.V. | Muskauer Str. 23a | 02906 Niesky